ECELA Mendoza
Zurück

Sprachschule ECELA Mendoza

4,18 / 5
Schülerzahl:
Schüler Symbol6 - 16
Klassengröße:
Schüler Symbol8
Mindestalter:
Schüler Symbol16 Jahre

Preis-Leistung:

4,18/5

Unterricht:

4,09/5

Umgebung:

4,36/5

Freizeit:

4,09/5
Mendoza
Friday10:26 AM
22°C
ECELA MendozaNicolás Avellaneda. 701, M5500EUY Mendoza, Argentinien
  • Standardkurs

    group
    • Light

      10UE Gruppe

    • Standard

      20UE Gruppe

  • Privatkurs

    private
    • Standard

      10UE Privat

    • Intensiv

      20UE Privat

Eine Auszeit wäre jetzt genau das Richtige, um deinen Alltag etwas aufzupeppen? Dann buche ganz einfach eine Sprachreise nach Mendoza, Argentinien. Mendoza zählt zu den beliebtesten Reisezielen für Touristen in Argentinien und ist international bekannt für seine guten Weine. Die Stadt liegt am Fuße der Anden, nicht weit des fast 7.000 Meter hohen Berges Aconcagua. Durch die Nähe zur Natur kannst Du neben dem Spanisch lernen an vielfältigen Aktivitäten im Freien teilnehmen, wie z.B. Wandern, Bergsteigen, Rafting, Reiten oder Wintersport. In diversen Kursangeboten begleitet dich unsere Sprachschule während deines Lernprozesses und bietet dir zahlreiche Extras an, um deine Reise noch aufregender zu gestalten.

Ausstattung
  • WLAN
  • Bibliothek
  • Videoraum
  • Terasse
  • Garten
  • Küche
  • Aufenthaltsraum
  • Heizung
  • Klimaanlage

Lage der Schule

Die Sprachschule liegt direkt an den Straßen Avellaneda und Paso de Los Andes, eine der bedeutendsten Straßen Mendozas, nur drei Blocks entfernt von Emilio Civit, einer sehr traditionellen Allee voller Geschichten.

Der Stadtteil Quinta Sección ist einer der besten Gegenden in Mendoza. Die Nachbarschaft ist eine gehobene Wohngegend, in der es sehr ruhig zugeht.

Bushaltestellen findet man an fast jeder Ecke und der Pueyrredon Subte Bahnhof ist in wenigen Minuten erreichbar.

Zum Stadtzentrum läuft man weniger als 10 Minuten. Für eine Pause im San Martin Park oder der Aristides-Villanueva Straße, die vor allem nachts voller Leben steckt, sind es lediglich 5 Gehminuten.

Unterkunft & Transfer
Wir bieten folgende Optionen an:
  • Gastfamilie

    Einzelzimmer

    ab295 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
  • Wohngemeinschaft

    Einzelzimmer

    ab255 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
  • Wohngemeinschaft

    Zweibettzimmer

    ab219 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
Wir bieten Dir folgende Transferoptionen an:
  • Transfer

    An- und Abreise

    ab63 EUR
  • Transfer

    Anreise

    ab31 EUR
  • Transfer

    Abreise

    ab31 EUR

Freizeitangebot der Schule

Neben dem schulischen Angebot plant die ECELA Sprachschule diverse Freizeitaktivitäten für dich und wer weiß, vielleicht entdeckst Du ja eine ungeahnte Leidenschaft für das Kochen, Wandern oder für Weine in dir. All das sind Erfahrungen, die Du in deine Heimat mitnimmst und die dir keiner mehr nehmen kann. Überrasche deine Lieben nach deiner Heimkehr doch mit einer argentinischen Spezialität und kläre sie dabei über die Kultur Argentiniens auf. Egal für welche Aktivitäten Du dich entscheidest, jede Einzelne von ihnen ist gut organisiert und bringt dir eine Menge Spaß. Unternehme an den Wochenenden einen Pferdeausritt durch die Berge, lass dich vom Rafting faszinieren oder gehe wandern und genieße die frische Luft. Egal ob kulturell, sportlich oder einfach nur unterhaltsam, Mendoza bietet so viel mehr als nur das reine Sprachen lernen. Auch beliebte Extremsportarten wie z.B. Sky Diving werden dir in und um Mendoza angeboten. Für besondere Feinschmecker ist das berühmte Weinlesefest Ende Februar bis Anfang März sowie der Besuch bei verschiedenen Winzern empfehlenswert.

Aktivitäten:
  • Weinverkostung
  • Stadttour
  • Begrüßungsbarbecue
  • Wandern und Trekking
  • Kochkurse
  • Fahrradtour
  • Pferdeausritte in die Berge
  • und vieles mehr...

Verpflegung

In der Nähe der Sprachschule gibt es Unmengen an Geschäften. Nur sechs Blocks davon entfernt findet man zahlreiche Bars und Restaurants in der Aristides-Villanueva, in denen man in der Pause schnell was zu Essen holen kann. Natürlich darfst Du dein mitgebrachtes Essen auch in der Küche im Schulgebäude warm machen und in einem der Gemeinschaftsräume oder im Außenbereich genießen.

Reisezeit

Das Wetter ist fast durchgehend angenehm, wodurch es keine große Rolle spielt, wann Du deine Sprachreise antrittst. Eine aufregende Zeit in Mendoza ist Ende Februar, Anfang März, wenn das Weinlesefest stattfindet. Auch im Juli kann man als begeisterter Wintersportler eine Menge Spaß in Mendoza haben.

11 Rezensionen

Preis-Leistung:

4,18/5

Unterricht:

4,09/5

Umgebung:

4,36/5

Freizeit:

4,09/5
  • Ilsa
    Ilsa
    Ich habe meinen Monat in Mendoza absolut genossen. Ich möchte allen danken, nicht nur für den super Spanischunterricht, auch für alle Aktivitäten, die ich erleben durfte. Da gab es zum Beispiel die gemeinsamen Kochabende, viele Ausflüge, Fahrradtouren, der Wein, die Fußballspiele und vieles, vieles mehr. Aber überglücklich bin ich vor allem über die Freundschaften, die in Mendoza entstanden sind. Ich habe so viel im Unterricht und bei meiner Gastfamilie gelernt. Das Essen war sooo lecker, die Gespräche waren großartig und die Ausstrahlung von den Menschen an der Sprachschule und in meiner Unterkunft war herausragend. Die dynamischen Stunden des Spanischunterrichts waren wirklich aufregend und die Lehrer sind so brillant und einfach wunderbare Menschen.
  • David
    David
    Ich wollte schon lange mal eine Reise nach Argentinien machen, weil ein Teil unserer Verwandschaft in Córdoba lebt. Bald mache ich auch mein Abi und deshalb haben meine Eltern vorgeschlagen, dass ich mich über eine Sprachreise informiere. Wir haben dann die Sprachschule Ecela in Mendoza gesehen und einen Intensivkurs für 2 Wochen gebucht :D Ich durfte in eine WG ziehen, was richtig toll ist, weil ich in Deutschland noch zuhause wohne. Meine Mitbewohner dort waren nett und ich hatte super Mitschüler. Der Kurs hat Spaß gemacht, aber manchmal war es auch echt anstrengend. Zum Glück gab es nachmittags von der Schule aus viele Freizeitangebote, bei denen man den Kopf freibekommen konnte. Inzwischen bin ich schon bei meinen Verwandten und sie haben gesagt, dass mein Spanisch sehr gut geworden ist. Ich finde auch, dass es sich verbessert hat. Leider vergeht die Zeit hier sehr schnell. Aber auch in Deutschland werde ich weiter Spanisch reden und versuchen, später eine Arbeit zu finden, bei der ich es gebrauchen kann.
  • Anna-Lena
    Anna-Lena
    Die Sprachschule in Mendoza liegt zentral in der Stadt, aber von dort aus kann man auch gut ins Grüne gelangen – optimal für mich! Ich liebe alles an Outdoor-Aktivitäten und Extremsportarten. Deswegen habe ich auch an zahlreichen Angeboten der Schule teilgenommen und war zum Beispiel auf einem zweitägigen Pferdeausritt durch die nahen gelegenen Ausläufer der Anden mit dabei. Ein weiteres Highlight war das Raften in den aufbrausenden Stromschnellen.
  • Wiebke
    Wiebke
    Ich war nach dem Abi für 2 Monate in Argentinien, Mendoza und habe mein Spanisch für mein Wunschstudium aufgebessert (Sprachen und Wirtschaft an der TH Köln). Ich habe meine Gastfamilie schon nach kurzer Zeit ins Herz geschlossen und werde sie hoffentlich nochmal besuchen kommen.
  • M
    Michelle
    An der ECELA Medoza wird man rundum versorgt und muss sich um nichts selbst kümmern. Angefangen mit dem Transfer vom Flughafen, zu den freundlichen Mitarbeitern am Empfang bis hin zu den hilfsbereiten Sprachlehrern war alles einwandfrei. Ich komme bestimmt noch einmal hier her!
Ilsa
Ich habe meinen Monat in Mendoza absolut genossen. Ich möchte allen danken, nicht nur für den sup...
Über unsere Schüler
13 - 17 Jahre
2%
18 - 30 Jahre
63%
31 - 49 Jahre
30%
50+ Jahre
5%
Die meisten Schüler kommen aus:
Brasilien
Kanada
Schweiz
Vereinigtes Königreich
Vereinigte Staaten von Amerika
An Deinem Kursort
Freizeit & Sport
Kultur
Nachtleben
Natur
Unterrichtsfreie Tage
FEB28
APR14
MAI1
JUL10
DEZ25
Akkreditierungen
Diplomas Español como Lengua Extranjera
Asociación de Centros de Idiomas
Instituto Cervantes Centro Acreditado
Universidad Bolivariana - La Universidad a Escala Humana
Universidad de Viña des Mar
Deutscher Akademischer Austausch Dienst
World Youth Student & Education Travel Confederation