Proyecto Español Alicante
Zurück

Sprachschule Proyecto Español Alicante

4,40 / 5
Schülerzahl:
Schüler Symbol50 - 220
Klassengröße:
Schüler Symbol5
Mindestalter:
Schüler Symbol12 Jahre

Preis-Leistung:

4,33/5

Unterricht:

4,33/5

Umgebung:

4,50/5

Freizeit:

4,42/5
Alicante
Friday3:13 PM
20°C
Proyecto Español AlicanteCalle García Morato, 41, 03004 Alacant, Alicante, Spanien
  • Standardkurs

    group
    • Konversation

      10UE Gruppe

    • Light

      15UE Gruppe

    • Standard

      25UE Gruppe

    • Standard + Privat

      25UE Gruppe + 5UE Privat

    • Intensiv + Privat

      25UE Gruppe + 10UE Privat

  • Privatkurs

    private
    • Light

      5UE Privat

    • Standard

      10UE Privat

    • Semi-Intensiv

      15UE Privat

    • Intensiv

      20UE Privat

  • DELE Vorbereitungskurs

    examen
    • Intensiv

      25UE Gruppe + 5UE Kleingruppe

  • Bildungsurlaub

    business
    • Standard

      25UE Gruppe + 5UE betreutes Selbststudium

    • Intensiv

      25UE Gruppe + 10UE betreutes Selbststudium

  • Businesskurs

    business
    • Intensiv

      25UE Gruppe + 5UE Privat

  • Tourismuskurs

    business
    • Intensiv

      25UE Gruppe + 5UE Privat

  • Summer Camp

    junior
    • Unterkunft Gastfamilie

      20UE Gruppe + Gastfamilie (Vollpension)

Du hast Lust auf Sonne, Strand und Meer und willst dabei noch Spanisch lernen, aber den Geldbeutel möglichst schonen? Dann ist die Sprachschule Proyecto Español mit ihrem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis in Alicante genau das Richtige für dich! Die schönen Straßen, der moderne Hafen, die Altstadt und der unvergleichbare Strand dieser Stadt machen deine Sprachreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Kombiniere ganz einfach Spaß und Lernen und erlebe Spanien aus einer anderen Perspektive als der normale Tourist. Das aufgeschlossene Team und die kompetenten und motivierten Lehrer unterstützen dich dabei.

Ausstattung
  • Computerraum
  • Videoraum
  • Terasse
  • Aufenthaltsraum
  • Lernraum
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Bibliothek

Lage der Schule

Die Sprachschule Proyecto Español in Alicante liegt im belebten Zentrum der Stadt nahe des Mercado Central.

Trotz der zentralen Lage ist die Nachbarschaft sauber und sicher zu jeder Tageszeit. Der Stadtteil ist außerdem bekannt für die Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten sowie Cafés und Bars und für seine langen Alleen.

Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich weniger als 5 Minuten von der Sprachschule entfernt, obwohl Du vieles auch zu Fuß in kurzer Zeit erreichen kannst.

Das Stadtzentrum bietet zahllose Attraktionen und Sehenswürdigkeiten wie das Estadio José Rico Pérez oder den Yachthafen, welche nur einen Katzensprung von der Sprachschule entfernt liegen. Auch der Strand und viele Parks befinden sich in der Nähe.

Unterkunft & Transfer
Wir bieten folgende Optionen an:
  • Gastfamilie

    Einzelzimmer

    ab175 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
  • Gastfamilie

    Zweibettzimmer

    ab147 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
  • Schülerhaus

    Einzelzimmer

    ab90 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
  • Schülerhaus

    Zweibettzimmer

    ab75 EURpro Woche
    Es stehen mehrere Optionen zur Raumwahl und Verpflegung zur Wahl
Wir bieten Dir folgende Transferoptionen an:
  • Transfer

    An- und Abreise

    ab80 EUR
  • Transfer

    Anreise

    ab40 EUR
  • Transfer

    Abreise

    ab40 EUR

Freizeitangebot der Schule

Eine Stadt, die so viel zu bieten hat, lädt zu den unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten und Abenteuern ein. Die Sprachschule hat viele Angebote, die dir helfen sollen, die Natur, die Menschen und die Kultur in Spanien näher kennenzulernen. Ein paar davon sind: Als Sprachschüler bei Proyecto Español bekommst Du außerdem Rabatte beim Besuch von Museen und Theatern sowie auch, wenn Du dich in diversen Fitnessstudios auspowern, Segeln, Paragliden oder Tauchen gehen möchtest. Am Wochenende besteht außerdem die Möglichkeit, in die nahe gelegenen Städte Valencia, Altea oder Murcia zu fahren oder die Wasserfälle von Algar zu bestaunen. Du kannst natürlich auch auf eigene Faust Alicantes märchenhafte Altstadt erkunden, die zahlreichen Shoppingviertel durchforsten oder diverse Sportangebote am Strand wahrnehmen.

Aktivitäten:
  • Burg von Alicante
  • Filmnachmittage
  • Stadtführung
  • Kochstunden
  • Tanzkurse
  • Archäologisches Museum
  • Spanischer Kinoclub
  • und vieles mehr...

Verpflegung

Mit vollem Magen lernt es sich bekanntlich ja besser. Dafür ist in Alicante auf jeden Fall gesorgt: Genieße spanische Köstlichkeiten in den umliegenden Restaurants und Cafés und beglücke deine Geschmacksnerven mit Tapas oder einer Tortilla Española. Darüber hinaus kannst Du natürlich auch in der schuleigenen Cafeteria essen.

Reisezeit

Von Mai bis September ist es in Alicante wohl am schönsten. Dann kannst Du das Lernen einer Sprache fast schon mit Urlaub vergleichen und heiße Sommertage nach dem Unterricht am Strand verbringen. Aber auch im Winter herrschen dort angenehme Temperaturen um die 20 Grad und machen Alicante zum perfekten Reiseziel für alle, die mit Schnee und Frost nichts anfangen können.

12 Rezensionen

Preis-Leistung:

4,33/5

Unterricht:

4,33/5

Umgebung:

4,50/5

Freizeit:

4,42/5
  • Viola
    Viola
    In meiner Zeit in Alicante traf ich ein sehr offenes, lustiges, freundliches und auch lautes spanisches Volk. Die Leute sind aber auch sehr sensibel und führsorglich. Ich mag, welchen hohen Wert die Familie hier hat und wie man mit fremden Menschen umgeht. Das Leben hier ist auch anders. Ich denke, dass Spanier Probleme leichter sehen als wir in Österreich. Außerdem verbringt man hier mehr Zeit außerhalb des Hauses als innen. Das verstehe ich vollkommen - Spanien mit seinen Palmen, dem Meer und dem Strand, dem warmen Wetter und gutmütigen Menschen ist ein tolles Land. In Alicante mochte ich besonders die Häuser, die Lage direkt am Meer und, dass die Stadt nicht allzu groß ist. Es war eine wunderbare Woche mit der Klasse. Wir haben viel Zeit zusammen verbracht und hatten total viel Spaß. Vor allem der Tanzunterricht hat mir gefallen. Vielen Dank für diese Woche!
  • Georgia
    Georgia
    Es war schön, mit so vielen Gleichgesinnten zusammen mein Spanisch zu verbessern und in der Freizeit tolle Erlebnisse zu machen. Als Tourismuskauffrau war es für mich persönlich sehr spannend, meine täglichen Phrasen auf einer anderen Sprache anzuwenden und gleich praktisch anzuwenden. Tolle Einblicke in die spanische Lebenswelt hat mir Sra. Saez verschafft, bei der ich wohnen durfte. Ich kann mir gut vorstellen, mich in der nahen Zukunft auf eine Arbeitsposition in Spanien zu bewerben, zumindest einmal auf bestimmte Zeit.
  • Simon
    Simon
    Die Schule, die Lehrer und der Unterricht waren top. Ich wohnte in einem Schülerhaus, das als Unterkunft an sich gut war. Allerdings konnte es in der Küche öfter mal ziemlich schmutzig werden, da andere Mitbewohner nicht sehr ordentlich waren. Ansonsten fand ich alles sehr gut.
  • Rachel
    Rachel
    Alicante, immer wieder gerne! Das Personal und die Sprachschullehrer waren alle freundlich und hilfsbereit. Egal, wem man eine Frage gestellt hat man bekam auch eine Antwort. An sich ist das Schulgebäude recht schön und modern, doch manchmal empfand ich die Atmosphäre in den Unterrichtsräumen etwas einengend, jedoch ist die Sprachschule im allgemeinen offen und locker gestaltet. Die Unterrichtsqualität war immer ausgezeichnet und auch die Stimmung war immer gut. Meine Gastfamilie hat mich auch bestens umsorgt und ich war zufrieden. Mein Abi habe ich mittlerweile bestanden und denke, dass der Unterricht einen großen Beitrag geleistet hat, meine Note noch etwas zu verbessern.
  • T
    Theresia mit Lea
    Meine Tochter Lea hat im letzen Sommer an einem der Freizeitcamps teilgenommen. Erst hatte wir bedenken, ob es ihr allein, so weit weg von zu Hause überhaupt gefallen wird doch unsere Zweifel legten sich nach ein paar Tagen. Sie berichtete uns, dass sie schnell neue Freundinnen gefunden hatte, der Unterricht ihr Spaß machte und die Ausflüge immer etwas anderes für die Gruppe bereit hielten. Wir waren sehr positiv überrascht über das Feedback unserer Tochter und können auch anderen Eltern diese Sprachschule weiterempfehlen, denn unser Kind war bestens aufgehoben und hatte sehr viel Spaß.
Viola
In meiner Zeit in Alicante traf ich ein sehr offenes, lustiges, freundliches und auch lautes span...
Über unsere Schüler
13 - 17 Jahre
25%
18 - 30 Jahre
60%
31 - 49 Jahre
11%
50+ Jahre
4%
Die meisten Schüler kommen aus:
Russland
An Deinem Kursort
Freizeit & Sport
Kultur
Nachtleben
Natur
Strand & Meer
Unterrichtsfreie Tage
JAN1
JAN2
MÄR20
APR14
MAI1
AUG15
OKT12
NOV1
DEZ8
DEZ23
Akkreditierungen
Diplomas Español como Lengua Extranjera
Federación Española de Escuelas de Español para Extranjeros
Universitas Miguel Hernández
Bildungsurlaub
Instituto Cervantes Centro Acreditado