COVID-19: Aktuelle Reisehinweise

Was du über das Coronavirus und deine Sprachreise mit Babbel Travel wissen musst

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Als Reiseveranstalter ergreifen wir Maßnahmen um dich in dieser Situation weitestgehend zu unterstützen. In den vergangenen Wochen haben viele Länder Reisewarnungen verhängt, Grenzen geschlossen und Quarantäne-Regelungen eingeführt. Unser Team beobachtet die Entwicklungen täglich. Wir bitten dich derzeit von allen nicht wesentlichen Reisen abzusehen und dich stets an die Richtlinien folgender Quellen zu wenden:


Auch Babbel ist für dich da

Es ist unsere Mission, durch Sprachenlernen eine Brücke zwischen verschiedensten Kulturen zu schlagen. Selbst in Zeiten der Ungewissheit bleiben wir dieser Mission treu und vermitteln unserer Community weiterhin Spaß am Sprachenlernen zu finden. Mit Babbel kannst du zuhause aktiv bleiben und dich schon mal auf deine Sprachreise vorbereiten.

COVID-19 FAQ

Kann ich meine Sprachreise auch verschieben oder stornieren?

Wir wollen natürlich, dass du dich trotz der Umstände auf deine Sprachreise freuen kannst und bieten dir deshalb an, deine Reise kostenlos auf einen späteren Zeitpunkt umzubuchen. Wenn ein Verschieben der Reise für dich nicht möglich ist, können wir diese ggfs. auch stornieren. Für weitere Infos kannst du dich jederzeit an unseren Kundenservice wenden:

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Ist dein Reiseziel von den Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes betroffen, sind Umbuchungen oder Stornierungen kostenlos. Ohne Reisewarnungen sind Umbuchungen und Stornierungen natürlich trotzdem möglich, hier gelten unsere AGB. Bei weiteren Fragen kannst du dich jederzeit an unseren Kundenservice wenden:

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272

Soll ich noch abwarten, bevor ich meine Reise storniere?

Das hängt davon ab, wann dein Abreisedatum wäre und in welches Land du reist. Unser Team behält alle aktuellen Entwicklungen im Blick und kann dich bei deiner Entscheidung individuell beraten:

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272

Kann ich meinen Sprachkurs trotzdem belegen, ohne zu reisen?

Viele unserer Partnerschulen bieten inzwischen Onlinekurse an, an denen du von zuhause aus teilnehmen kannst. Wenn du alternativ zu deiner Sprachreise einen Onlinekurs belegen möchtest, nimm gerne Kontakt mit uns auf:

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272

Ab wann kann ich wieder eine Sprachreise buchen?

Gerne kannst du dich auf unserer Website zu unseren Partnerschulen und Destinationen informieren. Aktuell nehmen wir zwar Buchungen an, empfehlen aber eine Abreise in der weiteren Zukunft. Um eine individuelle Beratung zu erhalten, kannst du dich gerne jederzeit an unseren Kundenservice wenden:

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272

Kann ich mich trotzdem von euch beraten lassen?

Auch in Zeiten der Ungewissheit sind wir für dich da und beantworten dir gerne alle Fragen zum Thema Sprachreisen. Unsere Reiseexperten beraten dich zu unseren Destinationen, Schulen, Kursangeboten und Freizeitaktivitäten und helfen dir dabei dich schon jetzt auf dein Sprachabenteuer vorzubereiten.

E-Mail: travel@babbel.com
Telefon: +49 (0) 30 255 585 272